Werden Sie Freiwilliger

Wirst du mit sein?

Im Museum Lolland-Falster arbeiten wir mit der Verbreitung in vielen verschiedenen Bereichen zusammen, um einen Besuch bei uns zu einem ganzheitlichen Erlebnis zu machen. Während der gesamten Saison arbeiten wir daher mit einer Vielzahl von Freiwilligen und Experten zusammen, die jeweils über ein Fachwissen verfügen, das durch Professionalität, jahrelange Erfahrung und Leidenschaft geschaffen wurde. Etwas, das man nicht einfach erwerben kann. Daher sind diese Kooperationen für das Museum unverzichtbar. 

Es ist möglich, sich an den vier Ausstellungsorten des Museums freiwillig zu melden, wo Kommunikation und Publikumskontakt von größter Bedeutung sind. Die Freiwilligenarbeit kann aber auch hinter den Mauern stattfinden, wo wir unter anderem. arbeitet mit der großen Sammlung von Objekten, Archiven und Bildern des Museums.

Wenn Sie Teil des Freiwilligenkorps von Museum Lolland-Falster sein möchten, können Sie sich an uns wenden Volunteerig@museumlollandfalster.dk und mehr hören.

Event Freiwillige

Während der gesamten Saison bietet DE GAMLE HUSE eine breite Palette von historisch verwandten Aktivitäten an, bei denen Experten und Interessenten verschiedene praktische Aufgaben ausstellen, kommunizieren oder helfen. Es gibt Aktivitäten wie:

Das Dampftreffen „Von Dampf zu Diesel“, bei dem Sie Ihre Dampf- und Dieselmaschinen ausstellen oder an einem der vielen Stände in der Umgebung helfen können. Die Teilnehmer des Steam-Meetings müssen mit den Besuchern der Veranstaltung im Dialog stehen, serviceorientiert sein und Teil einer Gemeinschaft mit den anderen Teilnehmern sein wollen, die sich für Veranstaltungen und ihre Maschinen begeistern.

Das alte Handwerk konzentriert sich auf die Verbreitung alter Arten von Handwerk. An diesem Tag treten wir in einen Dialog mit unseren Gästen und geben ihnen die Möglichkeit, das alte Handwerk an ihrem eigenen Körper auszuprobieren, damit sie zu Hause Renovierungen und Renovierungen gemäß den geltenden Vorschriften durchführen können. Die Teilnehmer am Handwerkertag des Museums müssen über eine fachliche Kompetenz verfügen und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und den Besuchern der Veranstaltung ihr Wissen vermitteln wollen.

Urlaubsaktivitäten für Familien mit Kindern sind kreative Tage, an denen wir unter anderem. baut Vogelhäuschen, Drachen und kleine strohgedeckte Fachwerkhäuser. Und wenn es eine Möglichkeit gibt, wird auch der Holzofen beleuchtet, wo wir Pfannkuchen, Suppe oder Apfelkuchen machen. Die Teilnehmer an den Feiertagsaktivitäten des Museums müssen die Hände festgeschraubt haben und möchten beim Nageln, Schneiden von Äpfeln in Kuchen und beim Dialog mit den Besuchern helfen.

Frauen in Anzügen für die Veranstaltung Steam und Diesel

Havelav

Rund um den Museumsbereich gibt es kleine Gärten, in denen wir verschiedene Gemüsesorten anbauen, die für das Museum und die Verbreitung vor Ort relevant sind. Während der Saison zeigen die Gärten die Ressourcen der ländlichen Gemeinde und den Zugang zu Rohstoffen. In den Herbstferien verwenden wir einen Großteil des Gemüses zur Verbreitung.

Im Museum haben wir auch ein Heilkräuterbett angelegt, das einige der exotischeren Pflanzen zeigt, die in der ländlichen Gemeinde speziell zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet wurden.

Mitglieder des Gartenteams des Museums müssen in den Gärten arbeiten und sich um die Pflanzen kümmern wollen, aber es besteht auch die Möglichkeit, sich auf Wunsch darüber zu informieren. Sie gehen eine Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Museums über die Pflanzen ein und können gerne Beiträge und neue Ideen liefern, damit wir die Gärten verbessern können. Wenn Sie mit den Gästen des Museums kommunizieren möchten, ist es von Vorteil, dass Sie über Kenntnisse des Themas verfügen oder daran interessiert sind, es kennenzulernen.

Handwerker Flechte

Der große Gebäudebestand des Museums bietet die Möglichkeit, Teil eines handwerklichen Erbes zu werden, das zur Pflege des kulturellen Erbes beiträgt. Hier werden sie in Zusammenarbeit mit den kompetenten Handwerkern des Museums Teil eines Teams sein, das über ihre Arbeit malt, Dächer, Tünche, Renovierungen und Kommunikationen durchführt.

Das Museum ist natürlich mit professionellem Wissen verfügbar, und wenn Sie ein Teil dieses Tiefs sein möchten, ist es ein Vorteil, handwerkliche Fähigkeiten zu haben. Man kann sowohl während als auch außerhalb der Öffnungszeiten des Museums Teil dieses Tiefs sein. Wenn Sie das Handwerk jedoch den Gästen des Museums vermitteln möchten, ist es wichtig, dass Sie sich für diese Aufgabe interessieren, da die Erfahrung zeigt, dass dies für viele Gäste interessant ist.

Dragtlav

Das Museum hat ein vorhandenes Kostüm, das im Kaplanhaus kommuniziert. Hier ziehen sie im Laufe der Saison in ihren wunderschönen Kostümen aus dem 1700. Jahrhundert ein, wo sie über das Leben in dieser Zeit, über das Haus und nicht zuletzt über ihre Kostüme berichten.

Mitglieder des Kostümteams müssen offen und einladend sein, da Sie direkten Kontakt zu den Besuchern des Museums haben. Viele Menschen sind neugierig auf die Kostüme des Teams und sprechen daher tagsüber mit vielen Gästen. Wenn Sie Teil des Museumskostüms sein möchten, besteht auch die Möglichkeit, in einem der anderen Häuser des Museums live zu kommunizieren. Wir haben keine Anzüge herumliegen, aber es ist etwas, worüber wir einen Dialog beginnen, wenn Sie Teil dieser Gruppe sein wollen.