Press

Neueste Pressemitteilungen

30. November 2022

Okkulter Brief an das Museum Obscurum aus den USA

Das Museum Obscurum hat einen Brief mit okkultem Inhalt von einem anonymen Absender aus den USA erhalten. Das mag damit zusammenhängen, dass es das Museum auf die internationale Liste der Museen mit Monstern geschafft hat.

Ein in Detroit, USA, aufgegebener anonymer Brief mit der Adresse des Museum Obscurum landete im Briefkasten des Museums. Es ist nicht das erste Mal, dass mysteriöse Briefe an das Museum Obscurum geschickt werden. Jemand hat zuvor im Auftrag eines angeblichen Satanskults satanische Briefe an das Museum geschickt, aber der neu eingetroffene Brief hat einen ganz anderen Charakter.

Pressemitteilung

Leif Plith Lauritsen mit dem anonymen Brief aus Amerika. Foto: Museum Lolland-Falster.

24. November 2022

Tolle Saison im Freilichtmuseum

13.048 Gäste im Jahr 2022 bedeuteten für De Gamle Huse einen großen Besucherzuwachs

Wenn der Herbst wirklich einsetzt, bedeutet dies, dass De Gamle Huse in Maribo für die Saison schließt. Textilien werden eingepackt, Möbel gegen winterliche Nässe gesichert und die Besucherzahlen gezählt.

In diesem Jahr haben 13.048 Gäste unser Freilichtmuseum besucht, und das ist mehr als fantastisch. 

Pressemitteilung

Zum Abendessen auf dem Falsterhof, Foto: Ingrid Riis

Handwerkertag 2022, Foto: Ingrid Riis

17. November 2022

Higgledy Piggledy's Vintage Tea Room wird im Haus des Zaren eröffnet

Am XNUMX. Dezember eröffnet Alka-Lea Margerison, die neue Mieterin von Czarens Hus, Higgledy Piggledy's Vintage Tea Room. Es ist eine altmodische englische Teestube, die nach klassischen britischen Traditionen eingerichtet wurde.

Ein kleines Stück Großbritannien öffnet sich in Nykøbing Falster, wenn Alka-Lea Margerison am XNUMX. Dezember Higgledy Piggledy's Vintage Tea Room in Czarens Hus eröffnet.

Hier gibt es alles, was das Herz begehrt, von Tee, Scones und englischem Gebäck, das nach klassischen Traditionen zubereitet wird, die bis ins viktorianische England vor 150 Jahren zurückreichen.

Pressemitteilung

Alka-Lea Margerison, privates Foto

15. November 2022

Die Weihnachtsveranstaltung der Kulturmindeforeningen

Am 29. November lädt die Kulturmindeforeningen Nykøbing F. zu einem Konzert mit dem Vokalensemble Voci Fluenti ein

Weihnachten ist die Zeit der Traditionen, und das bedeutet natürlich auch dieses Jahr, dass die Kulturmindeforeningen Nykøbing F. ihre jährliche Weihnachtsveranstaltung mit gemütlicher Atmosphäre und nicht zuletzt guter Musik veranstaltet.

Auch dieses Jahr können Sie bei der Weihnachtsveranstaltung der Kulturmindeforeningen die Gruppe Voci Fluenti treffen, die mit schönen Liedern und Hymnen in die Weihnachtszeit hineinsingt. Voci Fluenti ist ein Vokalensemble, bestehend aus 10 Sängern aus Lolland-Falster, verbunden mit der Sakskøbing Kirche.

Pressemitteilung

Voci Fluenti, Foto: Flemming Chr. Hansen

14. November 2022

Körbe, Bälle, Vögel, Fahnen, hoch und runter und vorne und hinten...

Besuchen Sie das schönste Weihnachtsgeschäft der Stadt in Langgade und holen Sie sich etwas Neues für das Weihnachtszimmer

In Kürze beginnt der große Countdown für eine Handvoll Tage voller roter Mützen, glitzerbestäubter Bälle, Tannenduft, Traditionen und Spaß im Beisein von Freunden und Familie. Doch um die richtige Atmosphäre aufzubauen, nehmen die Vorbereitungen im ganzen Land langsam Fahrt auf. Nicht zuletzt mitten in Nykøbing, wo das Museum einen ganzen Laden gewidmet hat, um mit Weihnachten, Weihnachten und noch mehr Weihnachten gefüllt zu werden, was dazu beitragen kann, den Dezember ein wenig weihnachtlicher zu machen.

Pressemitteilung

Foto: Museum Lolland-Falster

10. November 2022

Weihnachten auf Gutshof Pederstrup

Verpassen Sie nicht Lolland-Falsters stimmungsvollste Weihnachtsveranstaltung am ersten Adventswochenende

Auch in diesem Jahr öffnet das Reventlow-Museet Pederstrup am ersten Adventswochenende seine Türen für ein stimmungsvolles Weihnachtserlebnis. Hier erstrahlt das weihnachtlich geschmückte Herrenhaus in der November-Dunkelheit im Kerzenlicht und erfüllt sich mit Düften, Geschichten und nicht zuletzt Weihnachtsstimmung.

An diesem Wochenende geben wir Gas mit Kommunikation für alle Sinne. Wir haben wie um 1800 in den schönen Wohnzimmern des Herrenhauses dekoriert, es gibt Weihnachtsgeschichten vom Museumsinspektor und Sie können altmodische Weihnachtsdekorationen herstellen. Oder Sie folgen dem köstlichen Duft in die Gutsküche im Untergeschoss, wo die Magd des Hauses den Holzofen angezündet und sich in spannende Rezepte gestürzt hat.

Pressemitteilung

Fotos: Museum Lolland-Falster