Formationsrucksack für alle

Wir lernen am besten, wenn wir spielen

Wir lernen am besten, wenn wir spielen. Daher ist unser gesamter Unterricht in Aktivitäten und Spiel eingebunden. In der 3. Klasse begegnen die Schüler der Geschichte im Rahmen des Freilichtmuseums: DIE ALTEN HÄUSER!

Hier stehen die Schüler der alten Schule direkt vor dem strengen Lehrer und erleben am eigenen Leib die Aufgaben des Alltags des 1800. Jahrhunderts. Jungen und Mädchen wurden sicherlich nicht gleich behandelt!

Um den Museumsbesuch von Kindern zu stärken, arbeiten wir daran, sowohl einen spielerischen und narrativen Zugang zur Geschichte zu schaffen, als auch den Besuch zu verbreiten. Wir tun dies u.a. mit dem begleitenden Unterrichtsmaterial, das Sie hier von der Seite herunterladen können:

Kam früher mit Kristian zur Schule

Das Material enthält auch einen Lehrerleitfaden. Ist Ihre Schule eine Grundschule in Guldborgsund oder der Gemeinde Lolland, erhalten Sie automatisch eine Einladung. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie einen Besuch buchen und das Lehrmaterial selbst verwenden oder einen Inspektor in THE OLD HOUSES buchen.

Der Kulturdienst

Der Bildungsrucksack für Grund- und Sekundarschulen in den Gemeinden Guldborgsund und Lolland ist im Kulturdienst verankert. 

Sie können bei Kulturtjenesten bestellen Busverkehr.

Mehr über den Kulturdienst können Sie hier lesen

Poster mit einem kleinen Jungen, der einen großen Stier mit dem Ring in seiner Nase hält

Geschichte aus Kindersicht: Beim Formation Backpack nehmen wir die kindliche Neugier ernst. So erleben sie bei uns auch den ganz anderen Umgang mit Kindern im 1800. Jahrhundert.