DanishEnglishGerman

Steinzeitdiät: Mythen und Fakten

Haselnüsse

Seit dem ersten Homo Sapiens in Europa hat sich an unserer DNA nicht viel geändert. Daher glauben einige, dass wir unsere Ernährung an das anpassen sollten, was unsere Vorfahren gegessen haben. Seit vielen Jahren ist die "Paläo-Diät" in Mode. Es gab Restaurants und Kochbücher am Fließband mit einfallsreichen Rezepten, in denen landwirtschaftliche Produkte verboten sind, was laut den Autoren unserer ursprünglichen Ernährung entspricht.

Aber was haben wir in der Steinzeit tatsächlich gegessen? Und kann es wirklich passen, dass unser Körper nicht für Getreide und Milch gebaut ist?

In diesem Vortrag schauen wir uns genauer an, was wir - rein archäologisch - über die Ernährungsgewohnheiten der Steinzeitmenschen wissen.

 


Hinweis: Sofern nicht anders angegeben, findet diese Veranstaltung auf Dänisch statt

Preise

Kinder und Erwachsene
115

Gegeben

25. Mai 2021

Zeit

19: 00 - 21: 00

Stelle

STIFTSMUSEET

Veranstalter

STIFTSMUSEET

Teilen

ANDERE VERANSTALTUNGEN UND AUSSTELLUNGEN

Keine Veranstaltung gefunden!

Søgning

Hinweis: Nur dänisch