Das Reithaus in Pederstrup

Mehrere hundert Jahre lang wurden auf Pederstrup Pferde gezüchtet, und das Reiten war mit dem stattlichen Leben auf dem Land verbunden. Daher wurde 1871 kurz nach dem Wiederaufbau des Hauptgebäudes mit Türmen im Schlossstil ein prächtiges Reithaus mit angeschlossenen Ställen gebaut.

Das heutige Reithaus steht in seinem rohen Stil und beherbergt wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen. Siehe i der Kalender, was ist gerade los.

Während der Sommerperiode stellt das Museum in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Lolland die Reithalle und das Herrenhaus für künstlerische, kulturelle oder historische Aktivitäten zur Verfügung, die der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Achten Sie im Herbst 2023 hier auf der Website auf Postings für 2022.

Licht über Lolland 2017 bei Pederstrup
Licht über Lolland, Foto: Christian Lindgren.