DanishEnglishGerman
DanishEnglishGerman
Logo Egl Lolland-Falster
Nordea Foundation Logo

EIGENE STIPENDIENVERTEILUNG

EGN Legater

Im EGN-Projekt wurde eine Poolsumme von insgesamt DKK 120.000 bereitgestellt, die zur Unterstützung spezieller Initiativen verwendet wird, die auf EGNs Visionen von lokaler Esskultur und gemeinschaftsbildenden Aktivitäten basieren.

Es könnte zum Beispiel. Sein:

lange Tafelabende, offene Kochschulen, Workshops (z.B. zu Filetieren, Lebensmittelverschwendung, Nachhaltigkeit und Rohstoffvielfalt), „Geschmack“-Tage, Theaterstücke, Produktentwicklungen, Obstpflückendes, Abendessen auf dem Feld, Erntefeste mit Bauern Angelausflüge usw.

Die Initiativen müssen dazu beitragen, das Projekt vor Ort zu verwurzeln.

Facts:

  • Der Stipendienpool beträgt insgesamt 120.000 NOK.
  • Als Ausgangspunkt soll der Pool spezielle Initiativen unterstützen, die auf den Visionen von EGN von lokaler Esskultur und gemeinschaftsbildenden Aktivitäten basieren.
  • Zielgruppe der Stipendien: „lokale Food-Akteure, lokale Köche, Kochstudenten der Business School, lokale Produzenten und andere Food- und Kulturprojekte auf Lolland-Falster"
  • Es können max. beantragte DKK 30.000 pro. Antrag, aber Sie können weniger beantragen.
  • Die Stipendienanträge werden von der Lenkungsgruppe der EGN bewertet und vergeben

Bewerbungskriterien und Formalitäten

Der Antrag muss enthalten:

  • Kurze Beschreibung des Projekts, für das eine Förderung beantragt wird (max. 1-2 A4-Seiten)
    • einschließlich einer Liste der Partner in den Projekt-/Kooperationsvereinbarungen
    • Zeitplan
    • bei Veranstaltungen: Zeitpunkt und Ort der Abrechnung
    • für die Produktentwicklung: Zweck und Wünsche in Bezug auf die Visionen von EGN
  • Budget

Wissenswert:

  • Sie können die Abwicklung kleinerer Veranstaltungen, eines Teils einer größeren Veranstaltung oder der Entwicklung eines Produkts beantragen
  • Der Antrag muss mindestens 2 lokale Akteure in eine Zusammenarbeit einbeziehen
  • Veranstaltungen müssen geöffnet sein (Ticketverkauf oder kostenlos)
  • Zuschüsse für Materialien, Rohstoffe und Gebühren können beantragt werden (letztere dürfen jedoch 10 % der Gesamtantragssumme nicht übersteigen.
  • Das beantragte Projekt muss bis Ende 2022 abgeschlossen und gemeldet werden
  • Die Berichterstattung erfolgt durch eine kurze Beschreibung der Veranstaltung (max. ½ A4-Seite und max. 15 Min. Videoberichterstattung, die auf den SoMe-Plattformen und der Website von EGN-Lolland-Falster veröffentlicht werden kann.
  • Schreiben Sie uns gerne vor Ihrer Bewerbung mit Ihrer Idee. So können wir gemeinsam sicherstellen, dass es zum Projekt passt – und evtl. helfen, das Projekt zu qualifizieren.

Praktisch

  • Bewerbungen sind möglich für EIGENE STIPENDIEN 1. Juli 2021.

  • Der Pool ist so lange geöffnet, wie Gelder vorhanden sind.

  • Bewerbungsschluss ist der 1. Oktober 2021

  • Das Projekt muss abgeschlossen und gemeldet werden. 1. Januar 2023

EGN auf Tour

Alle Bewerbungen werden gesendet an EGN@museumlollandfalster.dk

Bei Fragen zu den Stipendien oder zur Bewerbung können Sie sich auch gerne an uns wenden egn@museumlollandfalster.dk

Søgning

Hinweis: Nur dänisch